Skip to main content

Partner & Team

Volkmar Koch

Geschäftsführer und Motor von heart@work, Sparringspartner & Co-Pilot seniorer Führungskräfte

Ich bin seit fast 30 Jahren als seniore Führungskraft, Unternehmensberater und Coach tätig.

In dieser Zeit habe ich die Herausforderungen der Führung von Unternehmen aus unterschiedlichsten Perspektiven und Aufgaben erfahren dürfen: Als Vorstandsmitglied von zwei Unternehmen (mit 500 und 7000 Mitarbeitern), Partner/Geschäftsführer einer internationalen Unternehmensberatung (PWC Strategy&), im Management eines Großkonzerns sowie als Gründer/Geschäftsführer eigener Unternehmen. In diesen Rollen habe ich eine Vielzahl von Transformationsprojekten gestaltet, begleitet und verantwortlich geführt.

Ich bin Dipl.-Kaufmann sowie Dipl.-Informatiker (FH, ebs) und habe mich kontinuierlich weiterqualifiziert, u.a. im Executive Coaching, als Gestaltberater und als systemischer Aufstellungsleiter.

2019 erschien mein Buch "Holistic Company. Vision eines mit Liebe geführten Unternehmens", in dem ich eine Vision für ein nachhaltig erfolgreiches Unternehmen der Zukunft entwickelt habe, basierend auf einem grundlegenden Paradigmenwechsel seiner Führung. Ich bin heart@Work.

Isabell Haak

Energiequelle von heart@work, Sparringspartner von Volkmar Koch, Aufstellungsarbeit, Kinesiologie

Ich bin Isabell Haak.
Ich bin Jemand und doch bin ich Niemand.
Ich sehe und doch bin ich blind.
Ich beseitige Hindernisse und doch räume ich nur auf.
Ich bringe Gutes in die Welt und tue doch gar nichts.
Ich gestalte und bin doch nur ein Werkzeug.
Ich bin heart@work.

Dr. Tobias Kiefer

Leadership Development & Business Catalyst, Erfahrene Führungskraft im Bereich "Learning&Development"

Tobias ist ein wirklicher „Business Catalyst“: Visionär & disruptiv mit dem notwendigen Gespür, wieviel Tiefgang, Herausforderung und Provokation notwendig ist, um neues Denken zu stimulieren.

Jahrelange Erfahrung in globalen Executive-Rollen in der Strategie-Beratung, der Personalentwicklung und im Coaching gepaart mit der Leidenschaft, Dinge – auch im Outdoor-Umfeld – erlebbar zu machen, zeichnen ihn aus. Tobias ist Gründer und Unternehmer und folgt auch privat dem Slogan „#intensiverleben“.

In früheren Rollen war er der "Global Head of Learning & Development" von EY sowie zuvor von booz&company (Jetzt: PWC Strategy&)

Dieter J. Schneiderbauer

Langjähriger Strategieberater, Senior Advisor, Investor und Unternehmer

Dieter J. Schneiderbauer ist seit mehr als 30 Jahren als Strategieberater für internationale Kunden engagiert. Er war 20 Jahre lang als Partner zweier amerikanischer Beratungsunternehmen tätig, hat in dieser Zeit eine Vielzahl von strategischen Transformationsprojekten geleitet und im Rahmen seiner regionalen Managementverantwortung mehrere interne Change-Programme als COO und CHRO verantwortet.

Seit 2013 fokussiert er sich als geschäftsführender Gesellschafter der ECM Ventures auf unternehmerische Projekte und arbeitet weiterhin als Strategie- und Transformationsberater für internationale Klienten.

Ganesha

"Herr der Hindernisse“ und der, der Erfolg schenkt

Ganesha ist eine Gottheit, die bekannt ist sowohl als Beseitiger als auch als der Setzer von Hindernissen, wenn sich jemand ihm gegenüber respektlos verhält oder diese für ihn notwendig sind.

Ganesha wird als naschhafter, gnädiger, gütiger, freundlicher, humorvoller, jovialer, kluger, menschlicher und verspielter, schelmischer Gott vorgestellt, der oftmals Streiche spielt.

Er ist im Hinduismus der Herr über die Wissenschaften und Gott des Handels. Die meisten Kaufleute betrachten ihn als ihren Schutzherrn und in fast jedem indischen Laden ist eine Ganeshastatue zu finden.

(Quelle: Wikipedia)

Dr. Sebastian Kutscha

Senior Experte für Agile Transformation und Digitalisierung, Gründer und Ex-CEO Xenium AG

Sebastian Kutscha ist Gründer und früherer Vorstand der IT-Beratung Xenium AG. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das Management von Krisenprojekten, die agile Transformation und die Digitalisierung.

Menschen und Organisation auf ihrem Entwicklungspfad zu begleiten ist ihm ein besonderes Anliegen. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit östlichen Weisheitslehren und praktiziert aktiv Zen.

Sabine Gromer

Leadership Coach, Transformationsbegleiterin, langjährige Führungskraft im Finanzbereich

Sabine ist eine leidenschaftliche Transformationsarchitektin und Gründerin des Coaching- und Consultingunternehmens MagnoliaTree. Schon seit sie zwanzig Jahre alt war, weiß sie, dass ihr Lebensauftrag darin besteht, Menschen beim Wachsen zu begleiten.

Sabine arbeitet mit Freude mit Aufsichtsräten, Vorständen, GeschäftsführerInnen und InvestorInnen als vertrauensvolle Ratgeberin für die strategische Ausrichtung und Durchführung von Veränderungsprozessen sowie People Strategy und virtuelle Organisationsführung. Dabei ist sie hart, fair und vertrauensvoll, begegnet jedem Menschen auf Augenhöhe, unbeeindruckt von der geborgten Macht ihrer Rollen. Sabine hat Change Prozesse in vielen Ländern weltweit geleitet.

Sabine ist anerkannte Expertin für Systemische Führung und –beratung. Mit ihrem ganzheitlichem Ansatz trägt sie zur Leistungsverbesserung und -maximierung von Unternehmen bei – besonders in Zeiten des Wandels. Im Rahmen ihrer 20jährigen internationalen Laufbahn in verschiedenen Führungspositionen im Finanzwesen (bis direkt unterhalb des Vorstands) und durch ihre Leidenschaft für dieses Thema wurde Sabine zu einer Autorität für Change Leadership.

  Unser Angebot

Klienten