Partner:innen mit außergewöhnlicher Persönlichkeit

Volkmar Koch

Geschäftsführer heart@work, Senior Advisor, Transformationsbegleiter, Executive Coach

Ich bin Volkmar Koch, seit über 25 Jahren als Führungskraft, Unternehmensberater und Executive Coach tätig und Geschäftsführer von heart@work. In dieser Zeit war ich im Vorstand von zwei mittelständischen Unternehmen, Partner für Digitalisierung in einer internationalen Unternehmensberatung, sowie Führungskraft im Finanzbereich eines Großkonzerns.

In diesen Rollen habe ich eine Vielzahl von strategischen, kulturellen, digitalen und organisatorischen Transformationsprojekten geführt und (mit-)verantwortet, sowie Top-Entscheider bei der Zukunftsgestaltung ihrer Unternehmen begleitet.

Ich bin Dipl.-Kaufmann und Dipl.-Informatiker (FH, ebs) und habe mich kontinuierlich weiterqualifiziert, u.a. im Coaching, als Gestaltberater und als systemischer Aufstellungsleiter.

2019 erschien mein Buch "Holistic Company", in dem ich eine Vision für ein nachhaltig erfolgreiches Unternehmen der Zukunft entwickelt habe, basierend auf einem grundlegenden Paradigmenwechsel seiner Führung.

Dr. Caroline Böttiger

Geschäftsführerin "Das Mitte Institut" - Executive Coaching und Inhouse Seminare, Buchautorin

Dr. Caroline Böttiger ist promovierte Neurowissenschaftlerin (Universitätsmedizin Charité) und arbeitet seit 2010 in ihrer Praxis in Berlin als Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Dabei lässt Sie Methoden aus der Hypnotherapie, Familienaufstellung und Körperarbeit mit wissenschaftlichen
Erkenntnissen zusammenfließen, um unbewusste Ängste und Blockaden nicht nur zu
überwindbar, sondern auch in der Tiefe verstehbar und erklärbar zu machen. Diese Erfahrungen
gibt sie in verschiedenen Instituten als Dozentin an angehende Psychotherapeuten und Coaches weiter.

2017 gründete Sie das Mitte Institut, in dem sie als Coach und Trainerin in Firmen nachhaltiges
Leadership und Kommunikation vermittelt. Der Wesenskern in Carolines Arbeitsweise liegt in der Verbindung zwischen dem Unbewussten
und der Wissenschaft und dem steten Versuch, das Unsagbare sagbar und fühlbar werden zu
lassen. Denn nur durch inneres Wachstum ist Erfolg im Außen möglich.

Dr. Tobias Kiefer Heart@Work heart-at-work Kooperationspartner Personalentwicklung Coaching

Dr. Tobias Kiefer

Leadership Development & Business Catalyst, Erfahrene Führungskraft im Bereich "Learning&Development"

Tobias ist ein wirklicher „Business Catalyst“: Visionär & disruptiv mit dem notwendigen Gespür, wieviel Tiefgang, Herausforderung und Provokation notwendig ist, um neues Denken zu stimulieren.

Jahrelange Erfahrung in globalen Executive-Rollen in der Strategie-Beratung, der Personalentwicklung und im Coaching gepaart mit der Leidenschaft, Dinge – auch im Outdoor-Umfeld – erlebbar zu machen, zeichnen ihn aus. Tobias ist Gründer und Unternehmer und folgt auch privat dem Slogan „#intensiverleben“.

In früheren Rollen war er der "Global Head of Learning & Development" von EY sowie zuvor von booz&company (Jetzt: PWC Strategy&)

Isabell Haak

Executive Coaching, Aufstellungsarbeit, Kinesiologie

Ich bin Isabell Haak.
In bin Jemand und doch bin ich Niemand.
Ich sehe und doch bin ich blind.
Ich beseitige Hindernisse und doch räume ich nur auf.
Ich bringe Gutes in die Welt und tue doch gar nichts.
Ich gestalte und bin doch nur ein Werkzeug.
Ich bin heart@work.

Gabriele Schwarz

Executive Coach, Integrale Organisationsentwicklung, langjährige Führungskraft

Gabriele Schwarz verfügt über eine 35-jährige berufliche Erfahrung als Führungskraft, Trainer und Coach. In Organisationen hat sie Menschen darin begleitet, in dem Spannungsfeld von Rolle, Organisation und sich selbst den ganz eigenen Weg zu einer integeren Selbstwirksamkeit zu finden.

Sie war in verschiedensten Führungsrollen im Konzern und Mittelstand in den Bereichen Technik, Materialmanagement, Logistik, IT-Services, Produktion und Services tätig - national und international. Seit 2014 ist selbstständig als Organisationsentwicklerin und Coach.

Prof. Dr. Olaf Bach

Professor für Organisations- und Businessdesign, Gründer und Berater

Prof. Olaf Bach ist Lehrbeauftragter für Organisationsdesign an der Universität St. Gallen und Honorarprofessor für Business Design an der Weißensee Kunsthochschule Berlin, wo er den Design-in-Tech Accelerator DesignFarm Berlin mitinitiiert hat.

Neben seiner mehr als 15-jährigen Erfahrung in der Strategieberatung ist Olaf Bach Gründer von Management Kits einer Online-Plattform für Strategie- und Organisationsdesign und hat umfangreiche Erfahrung in der Einführung innovativer Organisationskonzepte wie Holocracy.

Yvonne Lange

Interim Managerin, Volljuristin, Expertin für Transformation und Restrukturierung

Yvonne Lange ist Unternehmensberaterin / Volljuristin, seit mehr als 10 Jahren selbständige Interim-Managerin und wurde 2020 als "Interim Managerin des Jahres" ausgezeichnet. Nach vielen Jahren Tätigkeit in leitenden Funktionen für Private Equity - Unternehmen berät sie seit 2011 mittelständische Unternehmen, sowie Konzerne in Transformations- und Veränderungsprozessen und übernimmt zudem Management-Funktionen auf Zeit.

Ihre Schwerpunkte sind Personal und Recht, so hat sie namhafte Unternehmen in Restrukturierungsprozessen begleitet und übernimmt als Spezialistin für die Zusammenarbeit mit Betriebsratsgremien und Gewerkschaften nicht nur die strategische Planung, sondern auch die Umsetzung und Verhandlungsführung.

Die Verantwortung und Durchführung von Change-Prozessen runden ihr Profil ab, die interne und auch externe Kommunikation sind zudem ihr Steckenpferd.

Yvonne Lange ist Volljuristin (Universität Frankfurt am Main), zudem ausgebildete Redakteurin und Dipl. TV-Produzentin. Sie ist international tätig und lebt nahe Frankfurt am Main.

Dr. Dieter J. Schneiderbauer Heart@Work heart-at-work Kooperationspartner Strategie- und Transformationsberater

Dieter J. Schneiderbauer

Langjähriger Strategieberater, Senior Advisor, Investor und Unternehmer

Dieter J. Schneiderbauer ist seit mehr als 30 Jahren als Strategieberater für internationale Kunden engagiert. Er war 20 Jahre lang als Partner zweier amerikanischer Beratungsunternehmen tätig, hat in dieser Zeit eine Vielzahl von strategischen Transformationsprojekten geleitet und im Rahmen seiner regionalen Managementverantwortung mehrere interne Change-Programme als COO und CHRO verantwortet.

Seit 2013 fokussiert er sich als geschäftsführender Gesellschafter der ECM Ventures auf unternehmerische Projekte und arbeitet weiterhin als Strategie- und Transformationsberater für internationale Klienten.

Katrin Seifarth

Erfahrene Führungskraft, erfolgreiche Autorin und Top-100 Executive Coach

Katrin verfügt über 20 Jahre Erfahrung in leitenden Managementfunktionen und als Führungskräftecoach. In ihren Trainings, Coachings und Workshop-Moderationen legt sie Wert auf schnelle und nachhaltige Ergebnisse, bei denen sich die Teilnehmer selbst treu bleiben können, statt für sie unpassendes Verhalten anzutrainieren. Dabei gelingt es ihr in ihrer sehr offenherzigen, aber auch direkten Art, unbewusste Denk- und Verhaltensmuster sowie Stärken beim Einzelnen und in Teams bewusst zu machen und Potenziale gezielt zu heben. Sie ist überzeugt, das erfolgreiche Führung erst dann entstehen kann, wenn Erfolgsbremsen und hinderliche Überzeugungen - eigene und die anderer - erkannt, aufgelöst und angenommen werden.

Katrin ist Diplom-Betriebswirt, systemisch-konstruktivistischer Coach (EBS), zertifizierter NLP-Master, Wingwave®-Coach und Mimikresonanz®-Trainer. Sie hat mehrere erfolgreiche Bücher publiziert.

Dr. Sebastian Kutscha Heart@Work heart-at-work Kooperationspartner agile Transformation Digitalisierung

Dr. Sebastian Kutscha

Senior Experte für Agile Transformation und Digitalisierung, Gründer und Ex-CEO Xenium AG

Sebastian Kutscha ist Gründer und früherer Vorstand der IT-Beratung Xenium AG. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das Management von Krisenprojekten, die agile Transformation und die Digitalisierung.

Menschen und Organisation auf ihrem Entwicklungspfad zu begleiten ist ihm ein besonderes Anliegen. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit östlichen Weisheitslehren und praktiziert aktiv Zen.

Sabine Gromer

Leadership Coach, Transformationsbegleiterin, langjährige Führungskraft im Finanzbereich

Sabine ist eine leidenschaftliche Transformationsarchitektin und Gründerin des Coaching- und Consultingunternehmens MagnoliaTree. Schon seit sie zwanzig Jahre alt war, weiß sie, dass ihr Lebensauftrag darin besteht, Menschen beim Wachsen zu begleiten.

Sabine arbeitet mit Freude mit Aufsichtsräten, Vorständen, GeschäftsführerInnen und InvestorInnen als vertrauensvolle Ratgeberin für die strategische Ausrichtung und Durchführung von Veränderungsprozessen sowie People Strategy und virtuelle Organisationsführung. Dabei ist sie hart, fair und vertrauensvoll, begegnet jedem Menschen auf Augenhöhe, unbeeindruckt von der geborgten Macht ihrer Rollen. Sabine hat Change Prozesse in vielen Ländern weltweit geleitet.

Sabine ist anerkannte Expertin für Systemische Führung und –beratung. Mit ihrem ganzheitlichem Ansatz trägt sie zur Leistungsverbesserung und -maximierung von Unternehmen bei – besonders in Zeiten des Wandels. Im Rahmen ihrer 20jährigen internationalen Laufbahn in verschiedenen Führungspositionen im Finanzwesen (bis direkt unterhalb des Vorstands) und durch ihre Leidenschaft für dieses Thema wurde Sabine zu einer Autorität für Change Leadership.

heart@work

Bewusst Zukunft gestalten.

Ich bin Volkmar Koch
Ich bin Heart@Work
17.04.1971, Wiesbaden

Kooperationspartner

imu

bewusstsein wirkt. Organisationsentwicklung – Akademie – Coaching – Forschung

Q595

The Leadership Catalysts

Xenium AG

Führung für IT Projekte

Bundesverband Digitale Wirtschaft - Mitglied

Arbeitskreise Corporate Digital Responsibilty und Arbeitswelt der Zukunft

  Unser Angebot

Klienten