Skip to main content
Unsere Expertise
Ausgewählte Fallstudien von früheren Projekten.
Fallstudie 1:

 

Strategische Transformation & Restrukturierung
eines mittelständischen Unternehmens

 

  • Aufsatz und Koordination des mit internen Mitarbeitern/Führungskräften besetzten Projektteams
  • Konzeption und Umsetzung der notwendigen Strategie-/Geschäftsmodellanpassungen
  • Konzeption und Umsetzung einer umfassenden Reorganisation des Unternehmens
  • Aufsatz und Durchführung einer End-to-End Prozessoptimierung (auf Basis von >30 Workshops)
  • Identifikation/Umsetzung signifikanter Kostensenkungen/Restrukturierungen im Overhead-Bereich
  • Identifikation von über 100 Optimierungsideen und Umsetzung mit Härtegrad-Methodik
  • Umfangreiche Neugestaltung des Personalführungs- und Entlohnungssystems
  • Gestaltung und Umzug in ein nach „New Work“ Prinzipien neugestaltetes Büro
  • Förderung einer neuen Kultur mit mehr Vertrauen, Wertschätzung und Eigenverantwortung
  • Unterstützung der Verhandlung der vorgenannten Themen mit dem Betriebsrat
  • Ebenenübergang: von „blau“ nach „orange“ (nach Spiral Dynamics (R))

 

Ergebnis:  Das Turnaround-Programm wurde erfolgreich und einvernehmlich umgesetzt.
Fallstudie 2: 


Re-organisation eines global agierenden Unternehmens nach agilen Prinzipien

 

  • Senior Advisor des Vorstands und der internen Organisationsentwicklung
  • Sichtung der vorhandenen, intern erstellten Konzepte und Unterlagen
  • Durchführung eines Interviewprogramms mit ausgewählten Top-Führungskräften
  • Abgleich der  Soll-Organisation und -Steuerungsmodelle mit Best Practises
  • Design der neuen Organisation (u.a. Product/RT Owner, Scrum, Chapter/Squad)
  • Identifikation von Optimierungspotentialen (sowie deren Umsetzung)
  • Moderation von Projektteam- und Vorstand-Workshops
  • Ebenenübergang: von „orange“ nach „grün“.
 
Ergebnis: Die Reorganisation wurde erfolgreich umgesetzt.
Fallstudie 3: 

Kulturelle Post-Merger Integration mit Durchführung eines Führungskräfte-Entwicklungsprogramms

 

  • Erstellung eines integralen Zielbilds für die (kulturelle) Integration nach der Übernahme
  • Moderation von Workshops zur Erstellung in einem inklusiven Prozess mit den Führungskräften
  • Erstellung und Durchführung einer hierauf basierenden (tool-basierten) Mitarbeiter­befragung
  • Ableitung geeigneter Maßnahmen für die kulturelle Integration der Organisationen
  • Design und Umsetzung eines Programms zur Weiterentwicklung von Führungskompetenzen
  • Offsites mit Führungskräften zur Förderung von Integration und Verantwortungübernahme
  • Durchführung und Moderation von Huddles zur Integration auf Mitarbeiterebene
  • Design und Einführung eines integrationsbezogenen Anreizprogramms
  • Integration einer „blauen“ in eine „orangene“ Kultur
 
Ergebnis:  Projekt ist seit über 12 Monaten in der erfolgreichen Umsetzung
Fallstudie 4: 

Entwicklung eines integralen Zielbilds und Umsetzungsprogramms für eine Digitale Transformation

 

  • Orchestrierung eines sehr inklusiven Prozesses – von der Zielbild-Definition über die Ist-Aufnahme bis hin zur Definition des Digitalen Transformationsdesigns
  • Durchführung und Moderation einer Vielzahl inhaltlicher Workshops zusammen mit dem internen Kernteam von 6 Mitgliedern und einem erweiterten Kernteam von über 40 Mitgliedern
  • Entwicklung eines integralen Zielbilds (bzw. einer Integralen Landkarte) für die Digitale Transformation (unter Nutzung von Spiral Dynamics ®)
  • Umfangreiche Ist-Aufnahme der aktuellen Situation u.a. in Form von breiten Mitarbeiterbefragungen auf der Basis der erarbeiteten integralen Landkarte
  • Durchführung einer Gap-Analyse und Ableitung notwendiger Handlungsprioritäten
  • Definition des mehrjährigen Digitalen Transformationsprogramms mit über 40 Einzelinitiativen
  • Erstellung von 1-pagern / Projektsteckbriefen für alle Einzelinitiativen
  • Vorbereitung und Durchführung von mehreren Entscheidungsworkshops mit dem Senior Management
  • Begleitung des Projekts als Senior Advisor/Berater und Coach
  • Übergang von „rot/blau“ nach „orange/grün“
 
Ergebnis:  Das Projekt erhielt überwältigend positives Feedback von der Geschäftsleitung, die Transformation ist derzeit erfolgreich im Gange.
 
Fallstudie 5: 

Strategischer Review eines Digitalen Portfolios und Optimierung der Governance zur Steigerung der Werthaltigkeit

 

  • Review des vorhandenen Digital- und IT Projektportfolios direkt für den Vorstand
  • Überprüfung der über 30 größten Inititativen  auf Werthaltigkeit und Strategie-Konformität
  • Durchführung von einer Vielzahl von Einzelinterviews und Workshops mit den Projektverantwortlichen
  • Einführung einer neuen Methodik und von neuen Templates zur methodischen Erfassung der Projekt-Wertbeiträge
  • Umfangreiche Unterstützung des Budgetierungs- und Planungsprozesses für das Digitale Portfolio des Folgejahres
  • Definition einer neuen Portfolio-Steuerungslogik und Governance für das Digitale Portfolio-Management
  • Neugestaltung der Projekt-/Programmverantwortlichkeit „Top-Down“
  • Begleitung als Senior Advisor mit intensiver CxO Interaktion
  • Überführung einer „blauen“ Projektsteuerung in eine „orangene“ Logik
 
Ergebnis:  Das Digitale Projektportfolio wurde vom AR genehmigt, die neue Steuerung/Governance ist umgesetzt.

  Klienten

Leadership Programm