Unsere Partner

Ein Verbund außergewöhnlicher Persönlichkeiten.

Volkmar Koch Heart@Work heart-at-work Geschäftsführer und Unternehmensberater

Volkmar Koch

Geschäftsführender Gesellschafter

Volkmar Koch, Dipl-Kaufmann und Dipl.- Informatiker, ist seit über 25 Jahren als Führungskraft, Berater und Executive Coach tätig. Unter anderem war er Finanz- und Personalvorstand eines mittelständischen Unternehmens, Partner einer internationalen Unternehmensberatung, sowie Führungskraft eines Großkonzerns. In diesen Rollen hat er viele digitale und organisatorische Transformationsprozesse gestaltet und (mit-) verantwortet.

2019 erschien sein Buch "Holistic Company", in dem er eine Vision für die hoch-digitalisierten Unternehmen des 21. Jahrhunderts entwickelt und einen Paradigmenwechsel ihrer Führung vorschlägt, um nachhaltig erfolgreich zu sein.

Diese Vision gelebte Praxis werden zu lassen und die mit ihr verbundene, bewusste Haltung in anstehende Transformationsprozesse einfließen zu lassen, ist der Purpose des von ihm mitgeründeten Unternehmens Heart@Work, das er derzeit als Geschäftsführender Gesellschafter leitet.

Dr. Harald Herz @Work heart-at-work Geschäftsführer und Unternehmensberater

Dr. Harald Herz

Pionier zukunftsweisenden Denkens und Handelns

Harald verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Beratung und im Aufbau von Unternehmen sowie im Coaching. Sein Fokus besteht darin, aus höchster Präsenz holistisches, zukunftsweisendes Denken und Handeln sicherzustellen.

Seine bisherigen beruflichen Stationen waren u.a.: Berater in einer großen Unternehmensberatung, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Universität München, Selbständiger Unternehmensberater und Coach, Sprecher eines über 80 Unternehmen umfassenden Unternehmensnetzwerks, Beteiligung am Aufbau eines Großhandelsunternehmens.

Er ist Dipl.-Kfm. und hat an der Universität München zum Dr. rer. pol. promoviert. Zudem hat er diverse Weiterbildungen in Coaching, systemischer Arbeit etc.

Dr. Caroline Böttiger

Das Mitte Institut - Executive Coaching und Inhouse Seminare

Dr. Caroline Böttiger ist promovierte Neurowissenschaftlerin (Universitätsmedizin Charité) und arbeitet seit 2010 in ihrer Praxis in Berlin als Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Dabei lässt Sie Methoden aus der Hypnotherapie, Familienaufstellung und Körperarbeit mit wissenschaftlichen
Erkenntnissen zusammenfließen, um unbewusste Ängste und Blockaden nicht nur zu
überwindbar, sondern auch in der Tiefe verstehbar und erklärbar zu machen. Diese Erfahrungen
gibt sie in verschiedenen Instituten als Dozentin an angehende Psychotherapeuten und Coaches weiter.

2017 gründete Sie das Mitte Institut, in dem sie als Coach und Trainerin in Firmen nachhaltiges
Leadership und Kommunikation vermittelt. Der Wesenskern in Carolines Arbeitsweise liegt in der Verbindung zwischen dem Unbewussten
und der Wissenschaft und dem steten Versuch, das Unsagbare sagbar und fühlbar werden zu
lassen. Denn nur durch inneres Wachstum ist Erfolg im Außen möglich.

Patrick Zimmerer Heart@Work heart-at-work Partner und Unternehmensberater

Patrick Zimmerer

Transformationsbegleiter mit Herz

Patricks Schwerpunkt liegt auf der Begleitung grundlegender Transformationsprozesse - mit echter Herzlichkeit und Menschlichkeit.

Er ist seit mehr als 15 Jahren für namhafte Unternehmen tätig, um erfolgreich innerbetriebliche Veränderungen zu gestalten. Dabei liegt sein besonderes Augenmerk auf der Begleitung der individuellen und zwischenmenschlichen Dimension der Veränderung - er nimmt Mitarbeiter und Teams mit, ohne sie verändern zu wollen und es gelingt ihm, die Freude an der Veränderung zu wecken.

Patrick ist von Hause aus Diplom-Theologe und Erwachsenenpädagoge. Er verfügt über eine Ausbildung als Systemischer Berater sowie über mehrjährige praktische Berufserfahrung im Handwerk und der Industrie. Seine bisher größte Herausforderung war die Projektleitung beim Aufbau eines Krankenhauses in einem Krisengebiet vor Ort.

Dr. Sebastian Kutscha Heart@Work heart-at-work Kooperationspartner agile Transformation Digitalisierung

Dr. Sebastian Kutscha

Senior Experte für Agile Transformation und Digitalisierung

Sebastian Kutscha ist Gründer und früherer Vorstand der IT-Beratung Xenium AG. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das Management von Krisenprojekten, die agile Transformation und die Digitalisierung.

Menschen und Organisation auf ihrem Entwicklungspfad zu begleiten ist ihm ein besonderes Anliegen. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit östlichen Weisheitslehren und praktiziert aktiv Zen.

Sabine Gromer

Leadership Coach, Transformationsbegleiterin, Expertin für würdevolle Veränderungsprozesse

Sabine ist eine leidenschaftliche Transformationsarchitektin und Gründerin des Coaching- und Consultingunternehmens MagnoliaTree. Schon seit sie zwanzig Jahre alt war, weiß sie, dass ihr Lebensauftrag darin besteht, Menschen beim Wachsen zu begleiten.

Sabine arbeitet mit Freude mit Aufsichtsräten, Vorständen, GeschäftsführerInnen und InvestorInnen als vertrauensvolle Ratgeberin für die strategische Ausrichtung und Durchführung von Veränderungsprozessen sowie People Strategy und virtuelle Organisationsführung. Dabei ist sie hart, fair und vertrauensvoll, begegnet jedem Menschen auf Augenhöhe, unbeeindruckt von der geborgten Macht ihrer Rollen. Sabine hat Change Prozesse in vielen Ländern weltweit geleitet.

Sabine ist anerkannte Expertin für Systemische Führung und –beratung. Mit ihrem ganzheitlichem Ansatz trägt sie zur Leistungsverbesserung und -maximierung von Unternehmen bei – besonders in Zeiten des Wandels. Im Rahmen ihrer 20jährigen internationalen Laufbahn in verschiedenen Führungspositionen im Finanzwesen und durch ihre Leidenschaft für dieses Thema wurde Sabine zu einer Autorität für Change Leadership.

Dr. Michael Cölle

Pionier und Impulsgeber für ganzheitlichen Unternehmenserfolg

Michael ist Unternehmer, Macher, Mensch. Sein Ziel: Unternehmen ganzheitlich stärken. Die Kombination von Menschlichkeit und Wertschätzung mit profitablem Geschäftserfolg ist seine Kernkompetenz. Er verbindet Leistung und Sinn - für Unternehmen, in denen Arbeitszeit als sinnvolle Lebenszeit empfunden wird.

Nach über einem Jahrzehnt in führenden Positionen in Großkonzernen war er alleiniger Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens und gründete eigene Unternehmen. Seit zwei Jahrzehnten agiert er als Berater, Executive Coach und Unternehmensentwickler. Systemische ganzheitliche Sicht ist bei ihm das zentrale Element in der Unternehmensentwicklung.

Der promovierte Physiker studierte Mathematik, Psychologie und Nanobiotechnologie und machte seinen MBA in England. Mehrere systemische Ausbildungen runden sein Profil ab. Er erhielt Lehraufträge an den Universitäten London, Nürnberg, Niederrhein und Duisburg-Essen. Er arbeitete und lebte jeweils mehrere Jahre in Japan, den Niederlanden, England sowie Taiwan bzw. Greater China.

Dr. Tobias Kiefer Heart@Work heart-at-work Kooperationspartner Personalentwicklung Coaching

Dr. Tobias Kiefer

Leadership Development & Business Catalyst

Tobias ist ein wirklicher „Business Catalyst“: Visionär & disruptiv mit dem notwendigen Gespür, wieviel Tiefgang, Herausforderung und Provokation notwendig ist, um neues Denken zu stimulieren.

Jahrelange Erfahrung in globalen Executive-Rollen in der Strategie-Beratung, der Personalentwicklung und im Coaching gepaart mit der Leidenschaft, Dinge – auch im Outdoor-Umfeld – erlebbar zu machen, zeichnen ihn aus. Tobias ist Gründer und Unternehmer und folgt auch privat dem Slogan „#intensiverleben“.

Paul Habbel

Ex-CEO und Umgestalter zur lebendigen, führungskräftelosen Organisation

Über 20 Jahre hatte Paul Habbel die Geschäftsführung beim aluminiumverarbeitenden Industrieunternehmen Gutmann Aluminium Draht (GAD) GmbH inne. Nach der Finanzkrise 2009 hat er mit der Organisations- und Kulturtransformation des Unternehmens begonnen, von einer klassischen Linienorganisation, hin zu einer lernenden und selbstroganisierenden, 'purpose driven organization', ohne formale Führungskräfte.

Es ist die Haltung, die innere Einstellung mit dem Bekenntnis zu Autonomie und individueller Wahrhaftigkeit jedes einzelnen Akteurs im Unternehmen, die nach Pauls Verständnis die unerlässliche Grundlage für eine lernende und zukunftsfähige Organisation bildet.

Dr. Dieter J. Schneiderbauer Heart@Work heart-at-work Kooperationspartner Strategie- und Transformationsberater

Dieter J. Schneiderbauer

Langjähriger Strategieberater, Investor und Unternehmer, Transportation Experte

Dieter J. Schneiderbauer ist seit mehr als 30 Jahren als Strategieberater für internationale Kunden engagiert. Er war 20 Jahre lang als Partner zweier amerikanischer Beratungsunternehmen tätig, hat in dieser Zeit eine Vielzahl von strategischen Transformationsprojekten geleitet und im Rahmen seiner regionalen Managementverantwortung mehrere interne Change-Programme als COO und CHRO verantwortet.

Seit 2013 fokussiert er sich als geschäftsführender Gesellschafter der ECM Ventures auf unternehmerische Projekte und arbeitet weiterhin als Strategie- und Transformationsberater für internationale Klienten.

Prof. Dr. Olaf Bach

Professor für Organisations- und Businessdesign, Gründer und Berater

Prof. Olaf Bach ist Lehrbeauftragter für Organisationsdesign an der Universität St. Gallen und Honorarprofessor für Business Design an der Weißensee Kunsthochschule Berlin, wo er den Design-in-Tech Accelerator DesignFarm Berlin mitinitiiert hat.

Neben seiner mehr als 15-jährigen Erfahrung in der Strategieberatung ist Olaf Bach Gründer von Management Kits einer Online-Plattform für Strategie- und Organisationsdesign und hat umfangreiche Erfahrung in der Einführung innovativer Organisationskonzepte wie Holocracy.

Katrin Seifarth

Erfahrene Führungskraft, erfolgreiche Autorin und Executive Coach

Katrin verfügt über 20 Jahre Erfahrung in leitenden Managementfunktionen und als Führungskräftecoach. In ihren Trainings, Coachings und Workshop-Moderationen legt sie Wert auf schnelle und nachhaltige Ergebnisse, bei denen sich die Teilnehmer selbst treu bleiben können, statt für sie unpassendes Verhalten anzutrainieren. Dabei gelingt es ihr in ihrer sehr offenherzigen, aber auch direkten Art, unbewusste Denk- und Verhaltensmuster sowie Stärken beim Einzelnen und in Teams bewusst zu machen und Potenziale gezielt zu heben. Sie ist überzeugt, das erfolgreiche Führung erst dann entstehen kann, wenn Erfolgsbremsen und hinderliche Überzeugungen - eigene und die anderer - erkannt, aufgelöst und angenommen werden.

Katrin ist Diplom-Betriebswirt, systemisch-konstruktivistischer Coach (EBS), zertifizierter NLP-Master, Wingwave®-Coach und Mimikresonanz®-Trainer. Sie hat mehrere erfolgreiche Bücher publiziert.

Unsere Kooperationspartner

imu

bewusstsein wirkt. Organisationsentwicklung – Akademie – Coaching – Forschung

Q595

The Leadership Catalysts

Xenium AG

Führung für IT Projekte

Bundesverband Digitale Wirtschaft - Mitglied

Arbeitskreise Corporate Digital Responsibilty und Arbeitswelt der Zukunft

  Unser Beitrag

Unsere Expertise